Medisports Network

(08.04.2013) Bei den kanadischen WM-Trials in Victoria konnten sich in den vergangenen Tagen 34 Athleten für die Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona qualifizieren. Angeführt wird das Team von der WM-Dritten Martha McCabe und Vize-Olympiasieger Ryan Cochrane.

Der kanadischer Schwimmverband wird in Barcelona mit einem recht jungen Team an den Start gehen. Seit den Olympischen Spielen in London beendeten zahlreiche Nationalmannschaftsmitglieder ihre Karriere, darunter auch Ex-Weltmeister Brent Hayden.

Folgende Athleten wurden für die Schwimm-WM 2013 nominiert:

Frauen:

Barbara Jardin, Sinead Russell, Kristina Steins, Audrey Lacroix, Katerine Savard, Samantha Cheverton, Brittany MacLean, Savannah King, Tera Van Beilen, Alexa Komarnycky, Erika Seltenreich-Hodgson, Victoria Poon, Sandrine Mainville, Chantal van Landeghem, Noemie Thomas, Hilary Caldwell, Martha McCabe

Herren:

Blake Worsley, Charles Francis, Zack Chetrat, Alec Page, Aly Abdel-Khalik, Hassaan Abdel-Khalik, Joel Greenshields, Richard Funk, Tommy Gossland, Luke Peddie, Ryan Cochrane, Will Brothers, Ashton Baumann, Andrew Ford, Coleman Allen, Russell Wood, Chris Manning