Teamausstattung leicht gemacht - Die Shop-Spezialisten für euren Schwimmverein --> www.teamfreaks.de 

 

(05.10.2023) Schwimmvereine aus ganz Deutschland sowie Polen, Tschechien und Dänemark haben am zurückliegenden Wochenende beim International Swim Cup in Berlin für Wellen gesorgt. Auch die Rekordlisten des Meetings wurden an mehreren Stellen aufgefrischt.

Insgesamt sechs Eventrekorde gab es beim ISC Berlin 2023 zu bestaunen. Allein drei davon gingen auf das Konto von Nele Schulze. Der Nationalschwimmerin gelang es sowohl über die 100m Lagen (1:01,27) und 50m Brust (31,33) als auch über die 100m Freistil (54,45) neue Veranstaltungsbestmarken aufzustellen.

Im Rekordtempo unterwegs waren auch Schulzes Kollegen vom Berliner Bundesstützpunkt Angelina Köhler (50m Schmetterling - 26,42), Ramon Klenz (200m Brust - 2:16,50) und Ole Braunschweig (100m Rücken - 52,47).

Auch einen Deutschen Altersklassenrekord gab es beim ISC 2023 zu vermelden. Über die 100m Rücken setzte der Spandauer Jannis Kube in 1:01,88 Minuten eine neue Bestmarke im Jahrgang 2011.

TIPP: Es gibt für den International Swim Cup 2023 stylische Eventshirts- und -pullover im eigens erstellten Eventshop. Dort können die Sachen auf Wunsch sogar mit Vereins- und Schwimmernamen versehen werden --> https://teamfreaks.de/vereinsshops/isc-berlin/

Links zum Thema:

 

 

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.