(06.01.2015) Der Mainzer Spitzenschwimmer Dimitri Colupaev hat seine aktive Laufbahn beendet. Dies gab der 24-Jährige am Montag via Facebook bekannt.

(05.01.2014) Freiwasser-Youngster Rob Muffels geht mit Tatendrang in die neue Saison. "Ich mach dieses Jahr mein Abitur, was zeitlich parallel mit der Zehn-Kilometer-Qualifikation für die Weltmeisterschaft sein wird. Das wird ein recht intensives Jahr", erklärt der Magdeburger im Interview mit den Elmshorner Nachrichten.

(04.01.2015) Pünktlich zum Jahresbeginn gab es neue Sponsorenverträge für die DSV-Schwimmerinnen Theresa Michalak und Franziska Hentke. Nach ihrem Beginn des Studiums in den USA und dem Wechsel des Startrechts zur SG Bayer geht Theresa Michalak auch hierbei neue Wege.

(03.01.2015) Mehrere deutsche Spitzenschwimmer werden in den kommenden beiden Wochen in Brasilien schon einmal ein wenig Olympialuft schnuppern können. Sie fliegen heute ins Trainingslager nach Rio de Janeiro.

(30.12.2014) Für DSV-Ass Marco Koch geht ein glänzendes Jahr zu Ende. In Berlin wurde er Europameister und pulverisierte dabei seinen Deutschen Rekord (2:07,47) über die 200m Brust. Zum Jahresabschluss 2014 gab es WM-Silber auf der Kurzbahn und auch 2015 will sich der Damstädter weiter auf der Erfolgsspur halten.

(28.12.2014) Starschwimmer der Extraklasse, spannende Rennen am Fließband und enthusiastisch Fans: Im August war Berlin das Zentrum des europäischen Schwimmsports. Wir blicken zum Jahresende noch einmal zurück auf die zwei Wochen der Schwimm-EM 2014.