Medisports Network

(05.10.2019) Die Magdeburgerin Aliena Schmidtke steht beim Weltcup in Budapest im Finale über die 50m Schmetterling. Am Samstag qualifizierte sich die Deutsche Rekordhalterin als Fünfte in 26,73 Sekunden für den Endlauf am Abend.

Auch ihr Vereinskollege Florian Wellbrock wagte einen Ausflug zu den Schmetterlingen. Über die 200m fehlte ihm dabei im Vorlauf in 2:03,84 Minuten auf Platz elf gar nicht allzu viel zu den Finalplätzen.

Der Fokus des 22-Jährigen liegt heute ohnehin auf seiner Weltmeisterstrecke. Am frühen Abend startet Wellbrock im am schnellsten gemeldeten Lauf über die 1500m Freistil und bekommt es hier unter anderem mit dem WM-Dritten über die 800m, David Aubry, sowie dessen Landsmann Damien Joly zu tun.

Links zum Thema: