Medisports Network

(11.09.2019) Der Deutsche Schwimm-Verband hat die Ausschreibung zu den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften 2019 veröffentlicht. Die Kurzbahn-DM 2019 wird vom 14.-17. November in Berlin stattfinden.

Die Qualifikationsphase für die Kurzbahn-DM 2019 endet am 3. November 2019. Um bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften dabei sein zu können, müssen die Athleten bestimmte Normzeiten nachweisen. Dabei gibt es zum einen Qualifikationszeiten für die offene Klasse und zum anderen Pflichtzeiten für die Junioren- bzw. JEM-Jahrgänge.

Für die JEM-Schwimmer wird es zudem bei der Kurzbahn-DM eigene Finals geben, in denen die Sportler der Jahrgänge 2003/2004 weiblich sowie 2002/2003 männlich starten können.

Meldeschluss für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2019 ist der 7. November. Athleten, die für ausländische Teams an den Start gehen wollen, müssen ihre Meldungen bereits bis zum 30. Oktober einreichen. Die Veranstaltung ist im Gegensatz zum vergangenen Jahr nicht mehr als als "Internationale" Deutsche Kurzbahnmeisterschaften ausgeschrieben. Athleten ohne deutsche Staatsbürgerschaft können damit nur an der Kurzbahn-DM teilnehmen, insofern sie einem deutschen Verein angehören.

Links zum Thema: