30% SALE! Der Schwimm-Wandkalender 2023 im Schlussverkauf! Nur hier: Schwimm-Wandkalender SALE

(28.05.2019) Die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2019 haben begonnen. In den Vorläufen des ersten Wettkampftages haben sich die jungen Talente für die Medaillenjagd in den Finals am Nachmittag in Stellung gebracht. Aber auch die ersten Meistertitel wurden bereits vergeben. 

Über die 800m Freistil der jungen Damen fielen die Entscheidungen schon am Vormittag. Im Jahrgang 2005 verteidigte Delara Dittrich ihren Titel der DJM 2018. Gleiches gelang Marlene Blanke bei den 2004ern und Lara-Marie Schönfeldt im Jahrgang 2003. Dabei war Blanke beinahe so schnell wie die ein Jahr ältere Konkurrenz.

Schnellste Athletin des gesamten Feldes war die Berlinerin Marlene Sandberg, die nach 8:53,52 Minuten anschlug. In den jüngsten beiden Altersklassen, die in diesem Jahr zum ersten Mal bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften starten, sicherten sich Eva Gräfin von Brühl (2007) und Marian Plöger (2006) die Titel.

Die Deutschen Jahrgangsmeisterinnen über die 800m Freistil auf einen Blick:

  • 2007: Eva Gräfin von Brühl Dresdner SC 1898 09:42,13
  • 2006: Marian Plöger VfL Sindelfingen 09:14,11
  • 2005: Delara Ditterich SV Nikar Heidelberg 09:08,93
  • 2004: Marlene Blanke SC Magdeburg 09:00,82
  • 2003: Lara-Marie Schönfeldt SG Neukölln Berlin 09:00,45
  • 2002: Marlene Sandberg SSC Berlin-Reinickendorf 08:53,52

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...