Die SWIMFRIENDS sind da! Tierische Schwimmfreunde für eure Schwimmer-Klamotten --> www.swimfreaks.de 

 

(25.09.2023) Mit seinem Weltrekord von 46,86 Sekunden über die 100m Freistil sorgte der junge Rumäne David Popovici 2022 für einen der großen Kracher des Schwimmjahres. Nun konnte ein weiterer Youngster in den Sub-47-Club vorstoßen.

Bei den Asienspielen im chinesischen Hangzhou sprintete der 19-jährige Lokalmatador Pan Zhanle in 46,97 Sekunden zum Sieg und kam damit bis auf nur elf Hundertstel an Popovicis Weltrekord heran. Im Ranking der schnellsten Schwimmer aller Zeiten klettert Pan Zhanle damit auf den fünften Platz.

Der Sprinter sorgte mit dieser Leistung zudem für einen neuen Asienrekord. Gleiches gelang zum Auftakt der Asienspiele seiner Teamkollegin Tang Qianting, die über die 50m Brust in 29,92 Sekunden schneller war als jede andere Asiatin zuvor, sowie Wang Shun mit einer Zeit von 1:54,62 Minuten über die 200m Lagen. In der Schwimmgeschichte waren nur Ryan Lochte (1:54,00) und Michael Phelps (1:54,16) über diese Strecke jemals schneller gewesen.

Die Asienspiele laufen noch bis Freitag.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.