Teamausstattung leicht gemacht - Die Shop-Spezialisten für euren Schwimmverein --> www.teamfreaks.de 

 

NEWS zur WM 2023 powered by Speedo

(25.07.2023 | Bild: Word Aquatics) Am dritten Tag der Schwimm-WM in Fukuoka gab es gleich zu Beginn des Finalabschnittes eine faustdicke Überraschung: Der absolute Dominator des vergangenen Jahres, David Popovici aus Rumänien, konnte über seine Vorzeigestrecke 200m Freistil keine Medaille erringen!

Nachdem er die erste Bahn in 23,7 Sekunden sehr flott angegangen war, konnte er sich in der Folge nicht recht vom Rest des Feldes distanzieren, musste auf der letzten Bahn dem hohen Tempo Tribut zollen und schwamm dort den mit Abstand langsamsten Split des Feldes. Schließlich landete der 18-jährige Titelverteidiger in 1:44,90 Minuten auf Rang vier. An ihm vorbei zogen zum Schluss in einem engen Finish Matt Richards aus dem Vereinigten Königreich in 1:44,30 Minuten, nur zwei Hundertstel vor seinem Landsmann, dem Olympiasieger Tom Dean. Das Podium komplettierte der koreanische Vize-Weltmeister von Budapest Hwang Suwoo (1:44,42).

Ähnlich knapp gingen die 100m Rücken aus, wo sich der Olympiasieger von Rio, Ryan Murphy (USA), in 52,22 Sekunden gegen den italienischen Weltrekordhalter Thomas Ceccon durchsetzte, der in 52,27 Sekunden das Nachsehen hatte. Beide gingen kontrolliert an und lagen kurz vor Schluss noch komplett gleichauf, der Amerikaner setzte sich dann aber im Anschlag haarscharf durch. Für Murphy war es übrigens trotz seiner großen Erfolge über diese Strecke bei seiner fünften WM der erste Titel. Bronze ging an seinen Teamkollegen Hunter Armstrong mit einer Zeit von 52,58 Sekunden.

Deutsche Schwimmer waren heute in den Finals der Herren nicht am Start. Doch bei den Damen lieferte Isabel Gose eine weitere überzeugende Vorstellung ab. Mehr dazu gibt es hier: WM: Gose mit Bestzeit auf Platz 6 | Ledecky holt 20. WM-Gold

Links zur Schwimm-WM 2023:

 

 

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.