Die SWIMFRIENDS sind da! Tierische Schwimmfreunde für eure Schwimmer-Klamotten --> www.swimfreaks.de 

 

(24.03.2023) Ende April und Anfang Mai stehen mit den Nord- und Süddeutschen Meisterschaften wieder die Titelkämpfe der zweithöchsten Schwimm-Ebene in der Republik im Kalender. Für die Events stehen nun Austragungsorte und Ausschreibungen fest.

Los geht es mit den Norddeutschen Meisterschaften der offenen Klasse und Jahrgänge, die vom 28. bis 30. April in Braunschweig ausgetragen werden. Meldeschluss für das Event ist der 18. April. Die Ausschreibung für die Norddeutschen Meisterschaften 2023 findet sich HIER.

Am darauf folgenden Wochenende geht es im Süden der Republik rund. Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Heidelberg sind die Schwimmer in der offenen Klasse sowie in den Jahrgängen 2004 bis 2009 (weibl.) bzw. 2004 bis 2007 (männl). gefordert. Die Ausschreibung gibt es HIER. Für die Youngsters stehen zudem am selben Wochenende in Erlangen die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften an, deren Ausschreibung HIER abgerufen werden kann. Meldungen können für beide Wettkämpfe bis zum 1. Mai  abgegeben werden. 

Nicht zu vergessen sind natürlich die Landesmeisterschaften des Schwimmverbands von Nordrhein-Westfalen, die umgangssprachlich auch als Westdeutsche Meisterschaften gelten. Die Jahrgangsevents werden am 6. und 7. Mai in Dortmund ausgetragen. Zur Ausschreibung geht es HIER. In der offenen Klasse wird es am 17. und 18. Juni um die NRW-Meistertitel gehen.

 

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.