Nur noch bis Sonntag! 40€ sparen auf arena-Rucksack mit Namensdruck und weitere Highlights --> Gibt's nur HIER

 

(08.12.2021) 18 intensive Matches der dritten Saison in der International Swimming League liegen hinter uns. Die Teams stehen in der ISL zwar im Mittelpunkt, es kommt aber natürlich auch darauf an, möglichst starke Einzelkönner in den eigenen Reihen zu haben. Einige Stars konnten in der zurückliegenden Saison besonders stark punkten.

Die Krone als "MVP", also Most Valuable Player, sicherte sich diesmal die Schwedin Sarah Sjöström. Im Ranking der besten Punktesammler liegt sie klar an der Spitze gefolgt von ihren Teamkollegen Siobhahn Haughey und Ilya Shymanovich. Alle gehören Energy Standard an, dem Siegerteam der Saison 3. 

Erst dahinter kommen Stars von den Cali Condors, die sich als 2020er Champions diesmal mit Platz zwei zufrieden geben mussten. Im zurückliegenden Jahr stellten sie mit Caeleb Dressel den Liga-MVP. Der Olympiasieger landete 2021 auf Rang acht des Rankings, dafür zeigten die Condors mit fünf Athleten unter den Top Ten, dass sie in dieser Saison eher etwas breiter aufgestellt waren.

Sarah Sjöström sammelte mit ihren starken Leistungen nicht nur Punkte sondern auch Prämien. Insgesamt konnte sie Preisgelder in Höhe von fast 270.000 US-Dollar erschwimmen. Erfolgreichster deutscher ISL-Star war in dieser Kategorie Christian Diener, der bei seinen Auftritten knapp 35.000 US-Dollar verdiente.

Die MVP Top Ten der ISL Saison 2021:

    Team Punkte Prämien
1 Sarah Sjöström Energy Standard 511,5 269.125$
2 Siobhahn Haughey Energy Standard 468 195.625$
3 Ilya Shymanovich Energy Standard 403,5 170.200$
4 Beata Nelson Cali Condors 396 155.800$
5 Duncan Scott London Roar 390 140.825$
6 Lilly King Cali Condors 356 108.875$
7 Kelsi Dahlia Cali Condors 329,5 127.950$
8 Caeleb Dressel Cali Condors 307,5 114.325$
9 Coleman Stewart Cali Condors 298,75 91.525$
10 Tom Shields LA Current 290,25 92,300$

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...