Medisports Network

Ein Jahr Schwimmsport für nur 18,95€ - Schnappt euch das swimsportMagazine --> www.swimsport-abo.de

 

Wie sieht das ideale Warm Up vor einem Wettkampf aus? 20 Liegestütze, drei Läufe vor dem eigenen Rennen? Beim Einschwimmen gegen ein Widerstandsseil schwimmen? Oder ganz simpel zum Abschluss des Warm Ups einen 25er sprinten? Wohl kaum etwas ist so individuell wie das Einschwimmen und die Erwärmung vor einem Wettkampfstart. Wir widmen uns daher im großen Wettkampf Special des swimsportMagazine, einem Phänomen, von dem jeder profitieren kann: Post-Activation Potentiation, kurz PAP.

Übersetzt ins Deutsche heißt das etwa so viel wie „Leistungssteigerung nach Aktivierung“ und hinter dem PAP-Prinzip steckt die Erklärung, warum so viele Spitzenschwimmer bei Wettkämpfen vor dem Start kurze, intensive Belastungsspitzen setzen. 

Die grundlegende Wirkung von PAP ist dabei relativ simpel: nach (fast) maximaler Muskelanspannung folgt zum einen eine Phase der Ermüdung des Muskels und zum anderen aber auch eine kurzzeitige Verbesserung der Muskelkontraktion. Diese Effekte finden nahezu gleichzeitig statt. Dadurch überlagert die Ermüdung meist zunächst die kurzfristige Leistungssteigerung. Allerdings gibt es ein Zeitfenster von ungefähr vier bis zwölf Minuten nach der Belastung, in dem optimalerweise die Ermüdung schon abgeklungen ist, aber die Verbesserung der Muskelkontraktion noch anhält. Innerhalb dieses Zeitfensters ist das PAP zu spüren – der Muskel, der zuvor intensiv angespannt wurde, ist jetzt noch leistungsfähiger. 

Dies ist einer der Gründe, warum Caeleb Dressel vor seinen Starts wie ein Flummi auf- und abspringt und Adam Peaty sich mit explosiven Liegestützen in die Luft katapultiert. Wieso genau die Muskeln nach den kurzen Vorbelastungen leistungsfähiger sind, wie das PAP-Prinzip auch im Training genutzt werden kann und wie beispielhafte PAP-Sets aussehen können, erklären wir euch ausführlich auf mehreren Seiten in der kommenden Winterausgabe des swimsportMagazine. Diese ist nur noch bis MONTAG (29.11.) zum Abo-Vorteil bestellbar unter www.swimsport-abo.de

Bild: ISL / Mike Lewis

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...