Medisports Network

Alle Schwimmsachen im SALE % Nur heute als FREAK WEEK Special: Bikinis Badeanzüge- und Hosen im SALE

 

(25.10.2021) Die Kurzbahn-Weltmeisterschaften vom 17. bis 21. Dezember in Abu Dhabi werden ohne japanisches Nationalteam stattfinden. Das gab der Verband des Landes vor wenigen Tagen bekannt.

Hintergrund sind die Reisebeschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie. Bei der Rückkehr nach Japan müssten die Athleten zwischen zehn und 14 Tage lang in Quarantäne. Man erwäge daher eine Wettkampf- oder Trainingsmaßnahme im eigenen Land, so der japanische Verband.

Damit verzichtet eine weitere Spitzennation auf die Kurzbahn-Weltmeisterschaften. Zuvor hatte bereits Australien angekündigt, kein Team zu senden. Der Verband aus Down Under hat es seinen Athleten jedoch frei gestellt, auf individueller Basis an der WM teilzunehmen.