Medisports Network

(30.08.2020) Nach wie vor ist die Schwimmwelt nicht so nah beieinander, wie wir es eigentlich gewohnt sind. "Virtuelle Wettkämpfe" geben zwar die Möglichkeit, Schwimmer miteinander zu vergleichen, doch für die Trainer fehlt nach wie vor die Möglichkeit, am Beckenrand zusammenzukommen und sich auszutauschen. Doch auch dafür gibt es jetzt eine digitale Alternative:

Am kommenden Sonntag, dem 06. September, findet um 19 Uhr der erste für alle offene Online-Trainer-Stammtisch auf www.schwimmtrainer.de statt. Jeder Coach - egal welches Level - kann sich dafür anmelden und sich mit dem Team von schwimmtrainer.de und anderen Trainern über das aktuelle Geschehen, eigene Pläne oder andere Trainerfragen austauschen. Alles ohne Zwang und Themenkatalog - wie das bei einem Stammtisch eben so üblich ist. 

Als Plattform für den digitalen Trainer-Stammtisch wird eine Videokonferenz per Zoom genutzt. Dafür kann sich ab sofort kostenlos angemeldet werden. Es wird ein reiner Live-Talk sein, der weder aufgezeichnet noch später veröffentlicht wird. Es soll einfach eine gute Gelegenheit sein, um sich zum Saisonstart auszutauschen und voneinander zu lernen.

Links zum Thema: