Medisports Network

Die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften im Schwimmen 2020 erfolgt erneut auf Basis von Normzeiten. Die Qualifikationszeiten für die Schwimm-DM 2020 sind in der Tabelle unten zu finden. Die Normen für die Deutschen Meisterschaften 2020 sind identisch zu den im vergangenen Jahr geforderten Zeiten. Neben den Normzeiten für die offene Klasse gibt es erneut auch abgeschwächte Qualifikationszeiten für Juniorenschwimmer. Diese sind für die Jahrgänge 2001 und 2002 bei den Damen sowie 2000 und 2001 bei den Herren vorgesehen. Die Normen müssen zwischen dem 1. Dezember 2019 und 19. April 2020 erbracht werden.
Die Normzeiten zur Qualifikation zur Schwimm-DM 2020:

Herren     Damen  
 offen Junioren  Strecke  offen Junioren
24,55 - 50 Freistil 27,64
53,74 55,25 100 Freistil 59,88 1:00,77 
1:58,09 2:01,02 200 Freistil 2:10,09 2:11,77 
4:11,04 4:16,74 400 Freistil 4:34,38 4:37,73 
8:42,43 8:55,99 800 Freistil 9:21,33 9:31,36 
16:36,69 17:01,68 1500 Freistil 17:59,73 18:16,16 
27,67 - 50m Rücken 31,29
59,79 1:01,63 100 Rücken 1:07,18 1:08,07 
2:10,38 2:14,45 200 Rücken 2:23,85 2:25,86 
30,55 - 50m Brust 34,48
1:06,95 1:08,73 100 Brust 1:15,22 1:16,25 
2:24,79 2:28,99 200 Brust 2:41,86 2:44,98 
26,11 - 50m Schmett. 29,23
57,71 0:59,67 100 Schmett. 1:04,74 1:05,75 
2:09,69 2:12,79 200 Schmett. 2:23,23 2:26,19 
2:12,50 2:15,78 200 Lagen 2:27,36 2:28,90 
4:43,58 4:50,50 400 Lagen 5:12,65 5:17,01 

.