Medisports Network

(21.12.2019) Ein typisches Caeleb Dressel Rennen: Explosiver Start, unnachahmliche Tauchphase - schnell ein paar Armzüge - Wende, bärenstarker Abstoß und dann nach einer weiteren tollen Tauchphase mit Volldampf zur Wand. Beim Finale der International Swimming League in Las Vegas hat sich der US-Superstar auf diese Weise am Freitag in 20,24 Sekunden den Kurzbahn-Weltrekord über die 50m Freistil gesichert. Hier könnt ihr euch das Rennen als Video anschauen: