Medisports Network

(30.08.2013) In den Vorläufen des vorletzten Tages der Junioren-Weltmeisterschaften in Dubai konnte sich keiner der deutschen Schwimmer für die nächste Runde qualifizieren. Besonders knapp war es bei Lisa Höpink, Yannick Lindenberg und den Mädels der 4x100m Freistilstaffel.

weiterlesen

(29.08.2013) Carl Louis Schwarz hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Dubai Silber über die 50m Rücken geholt und damit für die erste Medaille des DSV-Teams bei diesen Titelkämpfen gesorgt. In den Halbfinals gelang Laura Riedemann und Jonas Bergmann der Sprung in den Endlauf.

weiterlesen

(29.08.2013) Die Hälfte der Junioren-Weltmeisterschaften 2013 liegt bereits hinter uns. Wir werfen daher einen Blick auf den aktuellen JWM-Medaillenspiegel.

weiterlesen

(29.08.2013) Die deutschen Athleten konnten in den heutigen Vorläufen der Junioren-WM in Dubai drei Tickets für die nächste Runde erschwimmen. Über die 4x200m Freistil der Herren qualifizierten sich Poul Zellmann, Damian Wierling, Hendrik Ulrich und Alexander Kunert in 7:30,03 Minuten mit der achtschnellsten Zeit für das Finale.

weiterlesen

(28.08.2013) Auch am dritten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften in Dubai (VAE) riss die Siegesserie des jungen Australiers Mackenzie Horton nicht ab. Über die 800m Freistil schwamm er souverän zum Titel und sicherte sich damit sein viertes JWM-Gold. Mit Julia Willers, Marlene Hüther und Carl-Louis Schwarz qualifizierten sich zudem erstmals bei dieser Junioren-WM deutsche Schwimmer für die Einzelfinals.

weiterlesen