Medisports Network

(04.10.2018) Ab Sonntag sind einige der besten Nachwuchsschwimmer der Welt bei den Youth Olympic Games 2018 in Buenos Aires (Argentinien) im Einsatz. Der Deutsche Schwimm-Verband schickt acht seiner Talente ins Rennen.

weiterlesen

(01.10.2018) Das vom US-Schwimmverband angekündigte Verbot für Wettkampf-Schwimmanzüge im Kinderbereich schlägt auch über den Atlantik hinweg hohe Wellen. Ab 2020 sollen in den USA nur noch Athleten, die 13 Jahre oder älter sind, die hochwertigen Tech-Suits tragen dürfen.

weiterlesen

(27.09.2018) Die besten Schulteams Deutschlands waren in den vergangenen Tagen beim Bundesfinale der Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin im Einsatz. Dabei konnten vor allem die jungen Schwimmer aus der Bundeshauptstadt glänzen.

weiterlesen

(30.09.2018) Sollen die Nachwuchsschwimmer im Wettkampf schon hochwertige Anzüge tragen wie die "Großen" oder kommt das noch zu früh für sie? Diese Frage beschäftigt Athleten, Eltern und Trainer auf der ganzen Welt. In den USA wurde deswegen sogar eine Studie in Auftrag gegeben und nachdem der Verband die Ergebnisse analysiert hat, steht nun fest: Das Verbot für Hightech-Anzüge bei Kindern kommt.

weiterlesen

(26.09.2018) Der Deutsche Schwimm-Verband ist auf der Suche nach einem Bundestrainer für den Bereich Nachwuchs (Jugend) im Beckenschwimmen. Der oder die Verantwortliche soll zum 1. Dezember 2018 u.a. die Förderung und Führung der Jugendnationalmannschaften übernehmen.

weiterlesen