Medisports Network

(24.08.2017) Der Potsdamer Wassili Kuhn hat sich am ersten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA) als Fünfter für das Finale über die 100m Brust qualifiziert. Dabei stellte er in 1:01,24 Minuten einen neuen Deutschen Altersklassenrekord bei den 18-Jährigen auf. 

weiterlesen

(23.08.2017) Die deutschen Nachwuchsschwimmer haben zum Auftakt der Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA) eine überzeugende Vorstellung abgeliefert. Vor allem die Staffeln konnten sich gut präsentieren.

weiterlesen

(14.07.2017) Der US-Verband hat 42 junge Talente für die Junioren-Weltmeisterschaften 2017 nominiert. Diese finden vom 23. bis 27. August im heimischen Indianapolis statt.

weiterlesen

(22.08.2017) Die besten Schwimmtalente der Welt kämpfen ab Mittwoch bei der Junioren-WM in Indianapolis (USA) um Titel und Medaillen. Obwohl es "nur" ein Nachwuchswettkampf ist, hat sich ein hochkarätiges Teilnehmerfeld angekündigt. Sogar Olympiamedaillengewinner sind mit dabei.

weiterlesen

(06.06.2017) Der Deutsche Schwimm-Verband hat 20 Athleten für die Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA) nominiert. Dies gab der DSV am Dienstag bekannt.

weiterlesen

(21.08.2017) Die deutschen Nachwuchsschwimmer werden bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA) insgesamt 41 Einzelstarts bestreiten. Dies geht aus den Meldelisten der vom 23. bis 28. August stattfindenden Junioren-WM hervor.

weiterlesen