Medisports Network

(30.08.2015) Beim Freiwasser-Europacup in Kopenhagen (Dänemark) konnten die deutschen Damen am Samstag alle drei Podestplätze holen. Svenja Zihsler siegte vor Sarah Bosslet und WM-Teilnehmerin Finnia Wunram über die 10km-Strecke.

Auch bei den Herren ging das DSV-Team nicht leer aus. Team-Weltmeister Rob Muffels belegte hier den zweiten Platz hinter dem Tschechen Matej Kozubek. Bronze ging an Pepijn Smits aus den Niederlanden.

Der Wettkampf war das vorletzte Rennen der Europacup-Serie im Freiwasser. Das Finale findet am 3. und 4. Oktober in Larnaca auf Zypern statt.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert via PayPal: