30% SALE! Der Schwimm-Wandkalender 2023 im Schlussverkauf! Nur hier: Schwimm-Wandkalender SALE

(22.01.2019) Ein Teil der britischen Spitzenschwimmer entflieht derzeit in Australien dem ungemütlichen heimischen Winter. Mit dabei ist auch Superstar Adam Peaty, der am Wochenende seinen ersten Wettkampfeinsatz des neuen Jahres hinlegte.

Bei der Miami Super Challenge in Queensland schwamm Peaty aus dem vollen Training heraus über die 100m Brust in 59,72 Sekunden standesgemäß direkt unter die Minutenmarke. Weltweit ist er der erste Athlet, dem dies in 2019 gelang.

Da die 50m Brust bei dem Meeting nicht auf dem Programm standen, nutzte Peaty zudem die 50m Freistil für den Brustsprint. Hier schlug er nach 28,58 Sekunden an.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...