Medisports Network

(25.08.2017) Der 18-jährige US-Schwimmer Michael Andrew brachte heute bereits in den Vorläufen das Heimpublikum bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis zum Staunen. Innerhalb von nur einer halben Stunde sprintete er zu zwei Junioren-Weltrekorden.

weiterlesen

(25.08.2017) Seit langem gilt Johannes Hintze als eine der größten Hoffnungen im deutschen Schwimmsport und hat hierzulande alles abgeräumt, was er nur zu holen gibt. Nun hat der 18-Jährige auch bewiesen, dass er internationale Klasse hat. Bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis schnappte sich der Potsdamer den Titel über die 200m Lagen.

weiterlesen

(24.08.2017) Der Potsdamer Wassili Kuhn hat sich am ersten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA) als Fünfter für das Finale über die 100m Brust qualifiziert. Dabei stellte er in 1:01,24 Minuten einen neuen Deutschen Altersklassenrekord bei den 18-Jährigen auf. 

weiterlesen

(24.08.2017) Das wird ein intensiver Finalabschnitt für das deutsche Team bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA). Für vier Endläufe und zwei Halbfinals konnten sich die jungen DSV-Talente qualifizieren.

weiterlesen

(23.08.2017) Die deutschen Nachwuchsschwimmer haben zum Auftakt der Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis (USA) eine überzeugende Vorstellung abgeliefert. Vor allem die Staffeln konnten sich gut präsentieren.

weiterlesen