Medisports Network

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-WM 2017 wird präsentiert von Speedo

(29.07.2017) Am vorletzten Tag der Schwimm-WM 2017 sehen wir zwei deutsche Schwimmer ins Wasser steigen. Der Hallenser Marek Ulrich schwimmt die kürzeste Rückendistanz und im letzten Wettkampf kommt dann Florian Wellbrock über die lange Kraul-Kante. Wir berichten LIVE aus der Duna Arena hier in Budapest.  

weiterlesen

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-WM 2017 wird präsentiert von Speedo

(28.07.2017) James Guy hat als Schlussschwimmer nicht nur der britischen 4x200m Freistilstaffel zum Sieg verholfen, sondern auch dafür gesorgt, dass das UK-Team sich auf Platz zwei des Medaillenspiegels schieben konnte. Da Guy der russischen Staffel keine Chance ließ und verhinderte, dass die Schwimmer aus Osteuropa heute vier von fünf Goldmedaillen holen, muss sich Russland mit Platz vier zufrieden geben, während die Briten nun hinter den USA rangieren.

weiterlesen

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-WM 2017 wird präsentiert von Speedo

(28.07.2017) Aliena Schmidtke vom SC Magdburg ist in Form! Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest gelang ihr über die 50m Schmetterling der Sprung in ihr erstes WM-Einzelfinale.

weiterlesen

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-WM 2017 wird präsentiert von Speedo

(28.07.2017) Während die deutschen Schwimmer versuchen den Kontakt zur Weltspitze wieder herzustellen, ziehen die internationalen Top-Athleten immer weiter davon. Dies bekamen am Freitagabend vor allem Lisa Graf und Damian Wierling zu spüren.

weiterlesen

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-WM 2017 wird präsentiert von Speedo

(28.07.2017) Es war ein russischer Abend bei den Weltmeisterschaften in Budapest. Drei von fünf Entscheidungen gingen an das Team aus Osteuropa. Den Auftakt machte der 20-jährige Evgeny Rylov. Über die 200m Rücken holte er sich den Titel und fügte dem Olympiasieger Ryan Murphy aus den USA eine schmerzhafte Niederlage zu.

weiterlesen