Medisports Network

(16.09.2019) Ab und an wollen wir nicht nur einfach das Wasser spüren, sondern wissen, was wir eigentlich drauf haben! Wer dafür nicht bei einem "normalen" Wettkampf mit den typischen 50- bis 1500m-Strecken auf den Block steigen, sondern mal seine Ausdauer Power an die Grenzen führen will, für den bieten 24-Stunden-Schwimmen die Möglichkeit, sich mal richtig auszutesten.

Mehr als 50 dieser Events finden Jahr für Jahr hierzulande statt und wir wollten wissen: Was sind die beliebtesten 24-Stunden-Schwimmen Deutschlands? Mehr als 3000 Stimmen wurden bei unsere großen Umfrage abgegeben - nun präsentieren wir die Champions in der neuen Herbstausgabe des swimsportMagazine!

Das beliebteste Event unserer Umfrage ist zugleich auch das jüngste unter den Top Ten: Das Aachener 24-Stunden-Schwimmen! Erst zum fünften Mal wird der Wettkampf im Januar 2020 ausgetragen. In der kurzen Zeit konnte sich das Event aber bereits eine aktive Fan-Gemeinde erarbeiten.

Das Aachener 24h-Schwimmen sei die richtige Mischung aus Leistungssport und familiärer Veranstaltung, erklären die Veranstalter: „Solange jemand 100 Meter im Wasser zurücklegen kann, ist er bei uns genau richtig und hat sich unsere Medaillen und Urkunden redlich verdient!“

Neben dem Event in Aachen haben es auch die 24h-Schwimmen in Bedburg, Meiningen, Bad Soden und Mellrichstadt unter die besten fünf geschafft. Das Ranking der Top Ten sowie die wichtigsten Infos zu den beliebtesten 24-Stunden-Schwimmen der Republik gibt es in der neuen Herbstausgabe des swimsportMagazine!

Hier könnt ihr das neue Heft finden:

  • Bahnhofzeitschriftenhandel in ganz Deutschland