Medisports Network

(23.11.2018) Die Uhr tickt und Olympia 2020 in Tokio rücken immer näher. Um vor dem Event die Abläufe vor Ort einzustudieren wird es wie schon bei den zurückliegenden Spielen auch vor den Wettbewerben in Japan einen Test-Wettkampf geben.

Dafür wurde nun der Termin bekannt gegeben: Am 14. und 15. April 2020 findet die Olympiageneralprobe im dann brandneuen Tokyo Aquatics Center statt.

Der Wettkampf stellt zugleich die Einweihung des olympischen Schwimmstadions dar. In diesem sollen etwa 15.000 Zuschauer Platz finden. Der Test-Wettkampf wird ein offenes internationales Meeting sein, auch für Schwimmer aus dem Ausland ist die Teilnahme also möglich.