Medisports Network

(03.06.2014) Der Countdown läuft und die letzten Wochen der vierten Bewerbungsrunde für das DVAG-Juniorteam sind angebrochen. Noch bis zum 30. Juni ist die Deutsche Vermögensberatung auf der Suche nach neuen Nachwuchstalenten, die sich im Wasser am wohlsten fühlen.

Unterstützt wird die DVAG dabei von den Profi-Schwimmern Paul Biedermann und Marco Koch, die sich für das Förderprogramm als Paten engagieren. Bewerben können sich alle schwimmbegeisterten Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren und Jungs im Alter von 15 bis 20 Jahren.

Auch wer in den vergangenen Bewerbungsphasen nicht ausgewählt wurde, kann es in diesem Jahr erneut versuchen.  Alle weiteren Infos zum DVAG-Juniorteam sowie das Online-Bewerbungsformular findet Ihr unter www.dvag-juniorteam.de.

Förderprojekt für junge Schwimmer etabliert sich in Schwimmszene

Seit Ende Dezember werden von der Deutschen Vermögensberatung mittlerweile 14 junge Nachwuchstalente auf ihrem Weg in den Spitzensport im DVAG-Juniorteam unterstützt. Hierzu gehört nicht nur die Finanzierung von Wettkampffahrten und die Ausstattung mit professioneller Trainingskleidung, sondern auch ein jährliches Trainingslager auf Teneriffa zur Verbesserung der individuellen sportlichen Leistung. Mit Paul Biedermann und Marco Koch, die das Förderprojekt als Paten unterstützen, erhalten die Mitglieder des DVAG-Juniorteams außerdem hilfreiche Tipps von absoluten Top-Schwimmern.