Medisports Network

(23.08.2017) Am vierten der acht Wettkampftage bei der Universiade in Taipeh gab es zwei Halbfinaltickets  für das deutsche Team. Über die 200m Brust kam Jessica Steiger souverän weiter. Die Deutsche Meisterin landete in 2:29,32 Minuten auf Platz vier.

Aliena Schmidtke, die bei den Weltspielen der Studenten bereits die 50m Schmetterling für sich entschieden hatte, war heute über die doppelte Distanz  im Einsatz. In 1:00,54 Minuten buchte Schmidtke als 13. ihren Platz im Halbfinale. Auch Martina van Berkel (14. - 1:00,70) aus der Schweiz steht über die 100m Schmetterling in der Zwischenrunde.

Über die 100m Freistil landete Maximilian Oswald (50,35) auf dem 21. Platz. Für Alexander Kunert (51,01) gab es den 45. Rang. Neben Aliena Schmidtke und Jessica Steiger werden wir im heutigen Finalabschnitt auch Sarah Köhler sehen. Sie startet im Endlauf über die 1500m Freistil.

Links zum Thema:

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert via PayPal: