Medisports Network

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-WM 2017 wird präsentiert von Speedo.

(25.07.2017) Der Magdeburger Florian Wellbrock hat bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest die erste Finalteilnahme für das deutsche Team klar gemacht. Über die 800m Freistil schwamm er sich mit einer starken neuen Bestzeit in den WM-Endlauf.

In 7:50,89 Minuten unterbot Wellbrock seine bisherige Bestleistung um fast fünf Sekunden. Damit landete er auf Rang sieben der Vorläufe und darf morgen im Finale noch einmal sein Können unter Beweis stellen.

Mit dabei ist hier auch der Österreicher Felix Auböck. Er kam in 7:49,24 Minuten als Viertschnellster weiter. Die Vorlaufbestzeit lieferte der Europarekordhalter Gregorio Paltrinieri aus Italien 7:45,31 Minuten ab.

Was sich heute in den weiteren Vorläufen abspielte, erfahrt ihr in unserem Live-Ticker: Schwimm-WM 2017 LIVE: Die Vorläufe am Dienstag