Medisports Network

(31.03.2017) Im Januar gab US-Schwimmstar Dana Vollmer bekannt, dass sie zum zweiten Mal Mutter wird. So ganz ohne die Schwimmerei geht es für sie aber anscheinend nicht. In zwei Wochen will sie beim US Pro Swim Meeting in Mesa ins Wettkampfbecken springen.

Zwar hat sie sich "nur" einen Start über die 50m Freistil vorgenommen, wie sie am Donnerstag via Facebook erklärte. Vollmer wird zu dem Zeitpunkt aber bereits im sechsten Schwangerschaftsmonat sein.

Ihren letzten Wettkampf hatte die 29-Jährige bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio bestritten. Hier holte sie sich Bronze über die 100m Schmetterling und gewann Gold mit der US-Lagenstaffel.