Medisports Network

(13.04.2016) Der kanadische Schwimmverband hat sein Team für die Olympischen Spiele 2016 bekannt gegeben. Sieben Herren und 19 Damen werden an den Wettbewerben in Rio teilnehmen. Die Frauen sind deutlich in der Überzahl, da sie im Gegensatz zu den Herren alle Staffeln für Olympia qualifiziert haben. Bei den Männern ist bisher nur die 4x100m-Freistilstaffel sicher dabei.

Zu den Medaillenkandidaten im Team gehören Ausdauerspezialist Ryan Cochrane, der über die 1500m Freistil angreifen wird, oder auch Sprinter Santo Condorelli. Auch die 15-jährige Penny Oleksiak wird in Rio mit dabei sein.

Das Multitalent glänzte bei den kanadischen Meisterschaften mit mehreren Landesrekorden und qualifizierte sich für drei Einzelstarts (100m Schmetterling, 100 u. 200m Freistil). Zudem ist sie für alle drei Staffeln eingeplant. Auch Schmetterlingschwimmerin Audrey Lacroix sollte man in Rio auf dem Zettel haben.

Diese kanadischen Schwimmer wurden für Olympia 2016 nominiert:

Javier Acevedo, Ryan Cochrane, Ashton Baumann, Santo Condorelli, Yuri Kisil, Evan Van Moerkerk, Markus Thormeyer
Brittany MacLean, Penny Oleksiak, Noemie Thomas, Kylie Masse, Dominique Bouchard, Sydney Pickrem, Emily Overholt, Kierra Smith, Rachel Nicol, Audrey Lacroix, Erika Seltenreich-Hodgson, Chantal Van Landeghem, Martha McCabe, Hilary Caldwell, Michelle Williams, Katerine Savard, Kennedy Goss, Sandrine Mainville, Taylor Ruck