Medisports Network

(12.01.2014) DSV-Schwimmer Steffen Deibler wurde für die Wahl zu Hamburgs Sportler des Jahres 2013 nominiert. Der Olympia-Vierte bekommt es mit fünf Athleten weiterer Sportarten zu tun.

Ebenfalls nominiert sind Handballer Domagoj Duvnjak, der Eishockey-Nationalspieler Jerome Flaake , Hockey-Olympiasieger Moritz Fürste, Ruder-Ass Eric Johannesen sowie der Segelsportler Heiko Kröger.

Deibler hatte im vergangenene Jahr bei der Schwimm-WM in Barcelona die Finals über die 50 und 100m Schmetterling erreicht. Über die 100m-Distanz verpasste er als Vierter knapp die erhoffte WM-Medaille. Zuletzt schwamm er bei der Kurzbahn-EM in Herning viermal aufs Podest.

Abgestimmt werden kann für Deibler unter der Telefonnummer 01379/1412-07. Die Wahl läuft noch bis zum 27. Januar. Bereits im Jahr 2010 war der Spitzenschwimmer als Hamburgs Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.