Medisports Network

(28.10.2014) Zum Auftakt des Weltcup-Meetings in Tokio konnte Christian Diener über die 100m Rücken mit der Vorlaufbestzeit glänzen. Auf Medaillenkurs befindet sich auch Steffen Deibler, der heute in den Finals über die 100m Freistil und die 50m Schmetterling angreifen wird.

Weltrekordhalter Paul Biedermann ließ es über die 400m Freistil ruhig angehen und schwamm mit der siebtschnellsten Zeit des Feldes in den Endlauf.

Über die 100m Schmetterling der Damen verpasste Franziska Hentke den Endlauf. In den langsameren Läufen über die 800m Freistil landete sie auf Platz vier.

Die Vorlaufergebnisse der DSV-Schwimmer beim Weltcup in Tokio:

800m Freistil (w) - langsamere Zeitläufe:
4. Franziska Hentke - 8:37,47

100m Freistil (m):
3. Steffen Deibler - 48,05 Q

100m Schmetterling (w):
11. Franziska Hentke - 59,33 

100m Rücken (m):
1. Christian Diener - 51,09 Q

400m Freistil (m):
7. Paul Biedermann - 3:45,46 Q

50m Schmetterling (m):
2. Steffen Deibler - 23,04