Medisports Network

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-DM 2014 wird präsentiert von Speedo!

(01.05.2014) Ab 17 Uhr gehen die Schwimmer bei den Deutschen Meisterschaften heute erstmals auf Titeljagd. Neben drei Staffelstrecken stehen auch die Entscheidungen über die 400m Lagen der Damen und Herren sowie die 800m Freistil der Damen und die 1500m Freistil der Herren auf dem Plan. Diese Athleten werden im heutigen Finalabschnitt um die Medaillen schwimmen:

800m Freistil weiblich (schnellster Lauf):

Bahn Schwimmer Jahrgang Zeit
0
Jeanette Spiwoks 1998 09:06,64
1
Carmen Maria Franiczek 1998 08:56,49
2
Patricia-Lucia Wartenberg 1996 08:51,98
3
Sabrina Marzahn 1991 08:49,49
4
Leonie Antionia Beck 1997 08:37,06
5
Sarah Köhler 1994 08:45,47
6
Denise Gruhn 1990 08:51,71
7
Josephine Tesch 1999 08:55,87
8
Natalie Charlos 1993 08:57,87
9
Cindy Oberneder 1997 09:07,32

.

1500m Freistil männlich (schnellster Lauf):

Bahn Schwimmer Jahrgang Zeit
0
Henning Mühlleitner 1997 15:57,95
1
Eric Reuß 1993 15:51,33
2
Marcus Herwig 1996 15:41,52
3
Sören Meißner 1990 15:34,53
4
Clemens Rapp 1989 15:22,57
5
Maximilian Bock 1995 15:29,31
6
Rob Muffels 1994 15:35,63
7
Nils Liess 1996 15:50,21
8
Jonas Steglich 1994 15:57,74
9
Marcel Jerzyk 1992 16:07,80

.

400m Lagen weiblich (A-Finale):

Bahn Schwimmer Jahrgang Zeit
0
Paula Beyer 1995 04:54,72
1
Alexandra Wenk 1995 04:51,82
2
Franziska Wohlert 1994 04:50,77
3
Finnia Wunram 1995 04:49,96
4
Franziska Hentke 1989 04:47,40
5
Tina Rüger 1994 04:49,60
6
Kathrin Demler 1996 04:50,43
7
Emily Siebrecht 1997 04:51,47
8
Dörte Baumert 1993 04:53,83
9
Julia Schnorrbusch 1996 04:55,46

.

400m Lagen männlich (A-Finale):

Bahn Schwimmer Jahrgang Zeit
0
Julius Flohr 1995 04:32,31
1
Lukas Hüsing 1990 04:29,90
2
Johannes Hintze 1999 04:25,31
3
Kevin Wedel 1994 04:20,85
4
Yannick Lebherz 1989 04:17,30
5
Jacob Heidtmann 1994 04:19,81
6
Michel Ziemann 1992 04:21,96
7
Nikola Dimitrov 1995 04:28,72
8
Moritz Brandt 1998 04:30,71
9
David Thomasberger 1996 04:32,57

.

 

Die wichtigsten Links zur Schwimm-DM 2014:

Bild: Alibek Käsler