Medisports Network

(22.09.2013) Der Deutsche Schwimm-Verband ist offiziell auf der Suche nach einem neuen Wassersprung-Bundestrainer. Eine Stellenausschreibung für den Posten wurde auf der Website des DSV veröffentlicht.

Derzeit fungiert DSV-Sportdirektor Lutz Buschkow auch als Bundestrainer für den Bereich Wasserspringen. Mit der Verlängerung seines Vertrages als Sportdirektor hatte er jedoch zuletzt angekündigt, diese Doppelfunktion demnächst nicht mehr ausüben zu wollen.

Ausgeschrieben ist der Posten ab dem 01. Januar des kommenden Jahres. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 15. November 2013.

Die Stellenausschreibung für den Posten als Wassersprung-Bundestrainer ist hier zu finden:
Ausschreibung Bundestrainer Wasserspringen