Medisports Network

(18.07.2013) Die Olympia-Finalisten Markus und Steffen Deibler werden in Zukunft in Materialien der Marke Head an den Start gehen. Beide werden damit auch die Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona bestreiten.

Bisher wurden die beiden Brüder von der Marke TYR ausgestattet. Bereits im Dezember des vergangenen Jahres hatte es aber erste Materialtests mit Head-Produkten gegeben.

Bei den Weltmeisterschaften in Barcelona geht Steffen Deibler als Top-Favorit über die 100m Schmetterling ins Rennen. Derzeit führt er in 51,19 Sekunden mit Abstand die Weltjahresbestenliste an. Markus Deibler wird vor allem über die 200m Lagen angreifen. Zudem werden beide in den verschiedenen deutschen Staffeln zu sehen sein.

Für HEAD sind dies kurz vor der Schwimm-WM weitere prominente Neuzugänge. Zuletzt konnte die im Schwimmsport erst seit wenigen Jahren aktive Marke auch Britta Steffen als Mitglied des HEAD Teams präsentieren. Auch Jan-Philip Glania sowie internationale Schwimmer wie George Bovell, Konrad Czerniak, Filippo Magnini und Andrej Govorov werden von HEAD ausgestattet.