Medisports Network

(10.09.2011) Bei den Freiwasser-Europameisterschaften in Eilat (Israel) hat sich Jan Wolfgarten die Silbermedaille über die 5km geholt. Der Sieg ging in 53:34,9 Minuten an den Italiener Simone Ercoli. Wolfgarten, der auf den ersten Runden noch in Führung gelegen hatte, kam mit 4,1 Sekunden Rückstand ins Ziel.
Die Bronzemedaille ging in 54:03,5 Minuten an Michael Dmitriev aus Israel.
Rekord-Weltmeister Thomas Lurz kam in 54:35,3 Minuten auf den sechsten Platz. Nach seinem Sieg über die 10km-Distanz hatte er in den vergangenen Tagen mit Magen-Darm-Problemen zu kämpfen und ging so geschwächt an den Start.

 

Auch bei den Damen ging der Titel über 5km nach Italien. Rachele Bruni, die über die 10km bereits Silber geholt hatte, schwamm in 55:51,0 Minuten souverän zum Sieg. Auf Platz zwei kam mit mehr als einer Minute Rückstand die Tschechin Jana Pechova (57:06,0) vor Coralie Codevelle (57:16,7) aus Frankreich.