Medisports Network

(11.05.09) Bei den Norddeutschen Meisterschaften hat Steffen Deibler eine gute Form in der Vorbereitung auf die WM-Qualifikation in Berlin an den Tag gelegt. Mit seiner Zeit von 0:52,38 Minuten beim Sieg im Finale über 100 Meter Schmetterling liegt er in Schlagdistanz zur WM-Norm von 0:51,7 ,welche einen neuen Deutschen Rekord bedeuten würde.
Auch über die halbe Distanz schwamm er in einer Zeit von 23,81 Sekunden bereits in die Nähe der geforderten Qualifikationszeit. Insgesamt sicherte sich der 21-Jährige fünf Titel als Norddeutscher Meister.