Medisports Network

(10.06.09) Beim zweiten Teil der Mare Nostrum Tour in Cannes haben die Freistilsprinter heute mit Spitzenleistungen aufgewartet. Über die 50 Meter Freistil siegte Lisbeth Trickett in 24,15 Sekunden nur zwei Hunderstelsekunden vor Therese Alshammer. Beide Zeiten sind Allzeit-Top-Ten-Zeiten. In persönlicher Bestzeit von 24,75 Sekunden wurde Dorothea Brandt von der SG Neukölln Dritte.

Bei den Männern sicherte sich Fred Bousquet den Sieg in 21,65 Sekunden nur eine Hundertstel vor Cesar Cielo, welcher in Barcelona noch die Nase vorn hatte. Hinter den beiden blieben mit Weltrekordler Eamon Sullivan (21,95) und Staffel-Olympiasieger Cullen Jones (21,96) zwei weitere Schwimmer unter der 22-Sekunden-Marke.