Medisports Network

(12.06.09) Am kommenden Wochenende kommt es sowohl in Europa als auch auf der anderen Seite des Atlantik zum Aufeinandertreffen zahlreicher Weltstars der Schwimmszene. Im kalifornischen Santa Clara wird Michael Phelps den zweiten Wettkampf des Jahres bestreiten. Er wird über 200 Meter Schmetterling, 400 Freistil und 100 Meter Rücken an den Start gehen. Auch über die 100 Meter Freistil wird sich der Rekordolympionik erneut versuchen. Laut Trainer Bob Bowman will er diesmal die “Windmühlentechnik” über die gesamte Strecke anwenden. Beim Meeting in Charlotte zuletzt hatte er während der Strecke zwischen neuer und konventioneller Technik gewechselt. Neben Phelps werden in Santa Clara unter anderem auch die Olympiamedaillengewinner Ryan Lochte, Katie Hoff, Leisel Jones, Kirsty Coventry oder auch Stephanie Rice an den Start gehen.

An der Mittelmeerküste steht währenddessen in Monaco der dritte und letzte Teil der Mare Nostrum Tour an. Wie schon in Barcelona und Cannes hat sich ein erstklassiges Starterfeld um Eamon Sullivan, Laszlo Cseh und Alain Bernard angekündigt. Auch Paul Biedermann wird hier dabei sein und über die 200 und 400 Meter Freistil an den Start gehen.