Medisports Network

(19.10.2010) Nachdem sie vor kurzem ihren offiziellen Abschied von der Bühne des Schwimmsports nahm, geht die österreichische Olympiamedaillengewinnerin Mirna Jukic nun unter die Tänzer. Ab März 2011 wird sie in der ORF-Show “Dancing Stars!” zu sehen sein und sich mit elf weiteren Promi-Tänzern messen.


Jukic ist nicht die erste Top-Schwimmerin, die an einem solchen Format teilnimmt. Im Vergangenen Jahr war Olympiasiegerin Natalie Coughlin beim US-Pendant “Dancing with the Stars” zu sehen.