Medisports Network

(03.01.2022 | Bild: Henschelmedia) Während Florian Wellbrock bereits wieder fleißig im Trainingsbecken seine Bahnen zieht, wird dem Olympiasieger zum Start ins neue Jahr eine tolle Ehrung zuteil: Die rund 4000 von der Deutschen Sporthilfe geförderten Aktiven wählten den Spitzenschwimmer zum Sportler des Monats Dezember.

Mit mehr als 50 Prozent der Stimmen setzte sich Wellbrock klar vor den beiden Wintersport-Assen Katharina Althaus (Skispringen: 25,7%) und Francesco Friedrich (Bob: 20,9%) durch.

Der Magdeburger hatte im Dezember bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften für Furore gesorgt. Über die 1500m Freistil schwamm er nicht nur zum WM-Titel, sondern stellte in 14:06,88 Minuten auch den ersten Weltrekord seiner Karriere auf.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...