Medisports Network

(12.08.2020) Der Schwimm-Weltverband FINA hat die Weltcups der Saison 2020 abgesagt. Betroffen davon ist auch das ursprünglich für den 23. bis 25. Oktober geplante Meeting in Berlin.

"Das 2020 geplante Event in Berlin wurde abgesagt", schreibt die FINA auf ihrer Website. Stattdessen sei das Meeting auf 2021 verlegt. Der DSV schreibt dazu: "Aufgrund der gegenwärtigen Pandemie und der internationalen Reiseschwierigkeiten hat die FINA-Taskforce empfohlen, die für Herbst 2020 geplanten Weltcups abzusagen, um die Sicherheit der Athlet*innen und aller beteiligten Akteure zu gewährleisten."

Auf den offiziellen Seiten der FINA wurden auch alle weiteren Termine der diesjährigen Serie aus dem Eventkalender genommen und man landet nun direkt bei den 2021er-Events. 

Noch sind nicht alle Termine für das kommende bestätigt, doch für den Weltcup in der Bundeshauptstadt wurde bereits ein Datum ins Auge gefasst. Am Wochenende des 1. bis 3. Oktober 2021, also unter anderem am Tag der Deutschen Einheit, sollen die Schwimmstars in Berlin gastieren. Insgesamt stehen bisher sechs Weltcup-Events für 2021 im Kalender, die wie gewohnt in drei Blöcke (Cluster) geteilt wurden. 

Ausgetragen werden soll der Weltcup 2021 in Berlin laut Informationen des Deutschen Schwimm-Verbandes auf der 25m-Bahn. Damit soll er eine Qualifikationsmöglichkeit für die auf Dezember des kommenden Jahres verschobenen Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Abu Dhabi (VAE / 13.-18.12) sein.

Die Austragungsorte der FINA Weltcups 2021:

Cluster 1 (im September):
1. Singapur (SGP): September (TBC)
2. Jinan (CHN): September (TBC)

Cluster 2 (im Oktober)
3. Berlin (GER): 01. - 03. Oktober (TBC)
4. Budapest (HUN): 07. - 09. Oktober

Cluster 3 (im Oktober)
5. Doha (QAT): 21. - 23. Oktober
6. Kasan (RUS): 28. - 30. Oktober

Die ursprünglich geplanten Weltcup-Termine 2020:

1.    Singapur (SGP) – 04.-06.09.
2.    Jinan (CHN) – 10.-12.09.
3.    Kasan (RUS) – 02.-04.10.
4.    Doha (QAT) – 08.-10.10.
5.    Berlin (GER) – 23.-25.10.
6.    Budapest (HUN) – 30.10. – 01.11.