Medisports Network

(29.07.2020) Auch in Italien nimmt das Wettkampfgeschehen wieder Schwung auf. Bei den Regionalmeisterschaften in Puglia konnte am Wochenende die junge Nationalschwimmerin Benedetta Pilato glänzen.

Über die 100m Brust stellte die 15-Jährige in 1:07,06 Minuten eine neue persönliche Bestleistung auf. Zum Vergleich: Der aktuelle Deutsche Rekord steht bei 1:07,01 Minuten.

Zudem lieferte Pilato über ihre Paradestrecke 50m Brust eine Zeit von 30,33 Sekunden ab. Bei den Weltmeisterschaften im zurückliegenden Jahr hatte die Teenagerin über diese Distanz sensationell Silber geholt. Ihre Bestzeit steht bei 29,98 Sekunden und ist gleichzeitig der aktuelle Italienische Rekord bei den Brustsprinterinnen.