Medisports Network

(13.12.2011) Die Kurzbahn-Europameisterschaften in Polen waren der letzte Wettkampf für Weltrekordhalter Paul Biedermann im Jahr 2011. Die eigentlich geplante Teilnahme am traditionellen Salnikov-Cup in St. Petersburg (Russland) am kommenden Wochenende sagte der Hallenser ab. “Ich bin platt, werde zu Weihnachten schön die Füße hochlegen und mich verwöhnen lassen”, so Biedermann.

Olympiasiegerin Britta Steffen wird hingegen gemeinsam mit einigen weiteren DSV-Athleten wie geplant nach St. Petersburg reisen und dort die 50 und 100m Freistil in Angriff nehmen. “Wir werden diesen Wettkampf überhaupt nicht vorbereiten und bis Donnerstag voll durchtrainieren. Da wird keine Steigerung möglich sein”, so Steffens Trainer Norbert Warnatzsch.