Medisports Network

Der Schwimm-Wandkalender 2022 ist da! Ab sofort hier bestellbar: Schwimm-Kalender 2022

 

(21.05.2013) Am kommenden Wochenende werden zahlreiche internationale Top-Schwimmer beim Mel Zajac Jr International Swim Meet im kanadischen Vancouver antreten.Vor allem aus den USA werden mehrere Spitzenathleten anreisen, darunter Olympiasieger Ryan Lochte und Weltmeisterin Elizabeth Beisel.

Der Wettkampf wird für die kanadischen Schwimmer die letzte Möglichkeit sein, sich für die Weltmeisterschaften in Barcelona zu qualifizieren. Dazu müssen die einheimischen Schwimmer in den Finals die von der FINA vorgegebenen A-Standard unterbieten. 

Bisher wurden 34 Athleten für das kanadische WM-Team nominiert. Nach den Olympischen Spielen in London gab es in der kanadischen Nationalmannschaft einen Umbruch. So hatten unter anderem die Olympioniken Brent Hayden, Annamay Pierse, Erica Morningstar und Julia Wilkinson ihre Karrieren beendet. 

Weitere Informationen zum Meeting in Vancouver finden Sie hier.