Medisports Network

40€ sparen auf Laufsachen für Schwimmer! Jetzt in der neuen Swimfreak Box 18 --> www.swimfreaks.de 

 

(19.03.2013) Bei den am Sonntag zuende gegangenen Schweizer Langbahn-Meisterschaften in Genf konnten sich Lukas Räuftlin und Dominik Meichtry für die Schwimm-WM in Barcelona qualifizieren. Räuftlin sorgte dabei über die 200m Rücken in 2:00,11 Minuten mit einem neuen Schweizer Rekord für das Highlight der Titelkämpfe und qualifizierte sich mit dieser Leistung für die Weltmeisterschaften in Barcelona. 

Der Athlet der nicht unbekannten Limmat Sharks Zürich sicherte sich zudem über die 100m Rücken in 55,48 Sekunden einen Startplatz bei den Schwimm-Weltmeisterschaften.

Neben Räuftlin konnte sich auch Dominik Meichtry ein  Ticket für Barcelona schnappen. Über die 200m Freistil gelang dem Olympia-Sechsten von 2008 dies in einer Zeit von 1:49,65 Minuten.

Die vollständigen Ergebnisse der Schweizer Meisterschaften finden Sie hier.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...