Medisports Network

(16.04.2012) Wie der Schweizer Schwimm-Verband heute bekanntgab werden 16 Athleten den Alpenstaat bei den Europameisterschaften in Debrecen (Ungarn) vertreten.

Angeführt wird das Team vom Olympia-Sechsten Dominik Meichtry und dem EM-Medaillengewinner Flori Lang. Für die Schwimmer aus der Schweiz sind die vom 21. bis 27. Juli stattfindenden nationalen Titelkämpfe die letzte Möglichkeit, sich für die Olympischen Spiele in London zu qualifizieren.

Folgende Athleten wurden für die EM nominiert:
Herren (13) Flori Lang, Dominik Meichtry, David Karasek, Alexandre Liess, Nico van Duijn, Yannick Käser, Jonathan Massacand, Jovan Mitrovic, Martin Schweizer, Lukas Räuftlin, Jean-Baptiste Febo, Aurélien Künzi, Daniel Rast Damen (3) Ivana Gabrilo, Danielle Villars, Martina van Berkel