Medisports Network

(24.01.2013) Der Schwimmartikelhersteller Arena konnte einen weiteren großen Schwimmverband für sich gewinnen. Nachdem Arena erst vor kurzem als Hauptausrüster der Verbände in den USA und den Niederlanden präsentiert wurde, wechseln nun auch die Schwimmer aus Italien zur Drei-Diamanten-Marke.

In den kommenden vier Jahren werden die Athleten um Olympiasiegerin Federica Pellegrini von Arena ausgestattet. Bisher schwamm die italienische Nationalmannschaft in Materialien der Marke Jaked, die während der Ära der Hightech-Anzüge im Spitzenbereich des Schwimmsports Marktanteile gewinnen konnte, nach dem Verbot der Wundermaterialien jedoch an Bedeutung verlor.