Medisports Network

(20.11.2012) Die beiden Superstars Missy Franklin und Michael Phelps wurden gestern in New York mit den vom US-Schwimmverband USA Swimming ausgelobten "Golden Goggles Awards" als beste Athleten des Jahres ausgezeichnet.

Der Titel für den besten Trainer ging an Phelps' Coach und Mentor Bob Bowman. Als stärkste männliche Leistung 2012 wurde Nathan Adrians Leistung im Olympia-Finale über die 100m Freistil ausgezeichnet. Der Sprintstar hatte hier mit nur einer Hundertstel Vorsprung vor dem haushohen Favoriten James Magnussen aus Australien Gold geholt.

Überraschungs-Olympiasiegerin Katie Ledecky erhielt den Award für den Durchbruch des Jahres. Bei den Spielen in London hatte sich die 15-Jährige sensationell den Titel über die 800m Freistil geholt. Ihr mutiges Rennen wurde zudem mit der Auszeichnung als beste weibliche Leistung des Jahres belohnt. Der Titel für die beste Staffel des Jahres ging an die Damen der US-Lagenstaffel, die angeführt von Missy Franklin in London mit neuem Weltrekord Gold geholt hatte.