Medisports Network

(11.02.2011) Mit einer Reihe von Topzeiten sind im australischen New South Wales die Meisterschaften des Bundesstaates gestartet. Über die 800m Freistil schwamm Katie Goldmann in 8:26,31 die beste Zeit des noch jungen Jahres 2011. Belinda Hocking setzte sich mit ihrer Zeit über die 200m Rücken in 2:07,75 Minuten an die Spitze der Weltrangliste.

Olympiasiegerin Leisel Jones steigerte über die 100m Brust mit einer Zeit von ihre eigene Jahresbestzeit auf 1:06,68 Minuten.
Neben den einheimischen Sportlern präsentierte sich auch Therese Alshammer in guter Frühform. Über die 50m Schmetterling schwamm die Schwedin in 25,88 Sekunden die mit Abstand schnellste Zeit in diesem Jahr.