Medisports Network

(07.11.2012) Die australische Olympiasiegerin Jessicah Schipper wird Mutter. Wie die 25-Jährige einheimischen Medien mitteilte, erwarten sie und ihr Ehemann Brett Gillan im April des kommenden Jahres ein Kind.

Die Vorzeichen stehen gut, dass der Spross in die sportlichen Fußstapfen der Mutter steigen könnte: Das Kind wurde während der Olympischen Spiele in London gezeugt. "Es passierte in der zweiten Woche der Spiele, als die Schwimmwettbewerbe schon vorbei waren und noch vor der Abschlussfeier. Diese olympische Verbindung wird etwas ganz Besonderes in unserer Familie sein", so Schipper.